4.2.1.1 Überwachung des mengenmäßigen Zustands des Grundwassers

Die Auswahl der Messstellen für die mengenmäßige Überwachung berücksichtigt neben hydrogeologischen Aspekten einschließlich hydraulischer Kontakte zu Oberflächengewässern und Landökosystemen auch die wasserwirtschaftliche Bedeutung des Grundwasserleiters. Es werden vor allem Messstellen der Landesgrundwasserdienste genutzt. Darüber hinaus werden zum Teil auch Messstellen Dritter verwendet. Als Folge regionaler Unterschiede in der Hydrogeologie sowie der Lage und Größenordnung von Grundwasserentnahmen wurde keine einheitliche Messstellendichte, die für die gesamte Flussgebietseinheit gelten soll, festgelegt. Das Messnetz ist in Karte 4.4 (für FGG und Koordinierungsräume) dargestellt. Aus kartographischen Gründen kann in der Darstellung nicht zwischen Messstellen und Informationspunkten differenziert werden. In der Karte für die FGG Elbe sind aus kartographischen Gründen nur die Grundwasserkörper in Hauptgrundwasserleitern und ihre Messstellen (einschließlich der Informationspunkte) dargestellt.

Für die Überwachung des mengenmäßigen Zustands des Grundwassers werden insgesamt 3.945 Messstellen (einschließlich rund 4 % Informationspunkte) genutzt. Weitergehende statistische Angaben zur Überwachung des mengenmäßigen Zustands des Grundwassers sind in Tabelle 4.7 aufgeführt.

Informationspunkte bei der Überwachung des mengenmäßigen Zustands werden ausschließlich in den schleswig-holsteinischen Teilen der FGG Elbe genutzt, wobei ein Informationspunkt bis zu rund 70 Grundwassermessstellen Dritter repräsentieren kann.

Tabelle 4.7: Messnetz zur Überwachung des mengenmäßigen Zustands des Grundwassers
  Gesamt-anzahl aller GWK

Gesamt-fläche aller GWK

[km2]

Gesamt-
anzahl der Messstellen/
Informations-punkte
Gesamt-
anzahl der bemessenen GWK

Gesamt-
fläche der bemessenen GWK

[km2]

durchschnitt-
liche Anzahl* Messstellen pro bemessenem GWK

Messnetz-
dichte bezogen auf alle GWK

[km2 pro Messstelle*]

GWK im Hauptgrundwasserleiter 224 95.776 3.796/113 220 95.503 17,25 25,16
Obere GWK 0 0 0 0 0 0 0
Tiefe GWK 4 3.765 149/34 4 3.765 37,25 25,27
FGG gesamt 228 99.541 3.945/147 224 99.268 17,61 25,16

* bezogen auf Messstellen und Informationspunkte