9.2.1 Zeitplan und Arbeitsprogramm

Die FGG Elbe und die Bundesländer im Einzugsgebiet der Elbe haben gemäß § 83 Abs. 4 WHG (Art. 14 der WRRL) am 22.12.2012 den Zeitplan und das Arbeitsprogramm sowie eine Information über die zu treffenden Anhörungsmaßnahmen zur Erstellung des Bewirtschaftungsplans veröffentlicht. Die interessierte Öffentlichkeit hatte im darauf folgenden Anhörungsverfahren bis zum 22.06.2013 die Möglichkeit, Stellung zu nehmen. Auf der Basis der insgesamt acht in der FGG Elbe und den Ländern eingegangenen Stellungnahmen wurde ein Verweis auf die Strategische Umweltprüfung zum Maßnahmenprogramm in dem Zeitplan und Arbeitsprogramm ergänzt. Entsprechende Informationen wurden auf der Homepage der FGG Elbe veröffentlicht.